Icon

Kultur


Kaum ein Wort wird mit so vielfältigen Bedeutungen belegt und in so unterschiedlichen Kontexten verwendet, wie der Begriff „Kultur“. Auf dem ImmobilienForum 2020 nähern wir uns mit Ihnen dem Thema „Kultur“ aus den unterschiedlichsten – immobilienwirtschaftlichen – Blickwinkeln: Wirtschaftskultur, Führungskultur, Arbeitskultur, Kultur des Wohnens und der Nachhaltigkeit, Stadtkultur, Baukultur und Bauten für Kultur. Blicken Sie gemeinsam mit unseren hochkarätigen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis nicht nur „über den Tellerrand“ der Branche, sondern auch in die Zukunft. Seien Sie gespannt auf das IMMOEBS Kultur-Programm!

Icon

Am 19.06. geht's los!


Tage
0
Stunden
0
Minuten
0
Sekunden
0
Icon

Programm


09:00
Welcome!
Live
Mehr erfahren
X

Das Forum ist geöffnet

Herzlich willkommen beim ImmobilienForum 2020! Holen Sie sich einen Kaffee oder Tee, kommen Sie in Ruhe an und schauen bzw. klicken Sie sich um. Wir freuen uns, Sie auch schon im Chat begrüßen zu dürfen!

Nach dem Login in den Event finden Sie die Chatleiste auf der rechten Seite. In diesem Bereich können alle TeilnehmerInnen Ihre Nachrichten lesen. Hier können Sie auch während der Vorträge Ihre Fragen an die Referentinnen und Referenten stellen, die vom Moderator aufgenommen werden. Während der Pausen haben Sie im Bereich „Teilnehmer“ die Möglichkeit, face-to-face-Video-Calls mit einzelnen TeilnehmerInnen durchzuführen. Bitte schauen Sie sich zudem unbedingt die „Umfrage“-Sektion an (in der Mitte); hier starten wir während der Veranstaltung Umfragen, an denen Sie teilnehmen können. Wir freuen uns über Ihre rege Beteiligung!


09:30
Eröffnung
Live
Mehr erfahren
X

Begrüßung & Intro

Jörg Lammersen, Lena Brühne (IMMOEBS Vorstand) und Christoph R. Kohl, CEO Vanderlicht GmbH (Moderator)

Christoph R. Kohl

Christoph R. Kohl ist Brandstifter. »Real Estate Brand Stifter«, um genau zu sein. Er und sein Team stiften Immobilieneigentümer dazu an, mit gutem Branding und exzellenter Kommunikation dafür zu sorgen, dass ihre »Bude richtig brennt«.

Seit 25 Jahren ist der Kommunikationsstratege selbstständig mit eigener Agentur (Vanderlicht), und spezialisiert auf das Real Estate Branding, Positioning, Marketing und Staging. Mit viel Intuition und Ambition erschaffen er und sein 20-köpfiges Team einzigartige Profile und Erscheinungswelten für Immobilien. Und inszenieren diese im Objekt, am Bau und in den Medien – für maximal belebte und bevorzugte Gebäude.

Das macht die Agentur Vanderlicht nicht nur zum Partner vieler Projektentwickler, Investment Manager und Asset Manager. Auch Ikea verlässt sich seit 20 Jahren auf die Kunst der Agentur, »Menschen ins Haus zu holen«. Dabei ist vor allem der IKEA Katalog – neben rund 9.000 Medien für die Einrichtungshäuser, die die Agentur seit 2002 realisiert hat – echt »Kult« …

Christoph R. Kohl ist Mentor bei IMMOMENT - und dieses Jahr Moderator des IMMOEBS-Kultur-Programms.


09:40
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Wirtschaftskultur | Ohne Kultur keine Wirtschaft. Ohne Wirtschaft keine Kultur.

Prof. Dr. Tobias Just
Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter der IREBS Immobilienakademie, Professor für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg

Prof. Dr. Tobias Just

Prof. Dr. Tobias Just FRICS ist Wissenschaftlicher Leiter der IREBS Immobilienakademie und Professor für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg. Von 2012 bis 2018 war Just Mitglied im Management Board des Urban Land Institute Germany sowie im Vorstand der ICG, der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e. V. Seit 2013 ist er im Vorstand der gif, Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung, seit 2015 ist er deren Präsident. 2015 wurde Just von der F.A.Z. in der bundesweiten Rangliste der einflussreichsten Ökonomen in die Top 100 gewählt und wurde 2017 von der Royal Institution of Chartered Surveyors ehrenhalber zum Fellow (FRICS) ernannt. Tobias Just ist Herausgeber der ZIÖ Zeitschrift für Immobilienökonomie. Er hat 8 Bücher publiziert, daneben über 150 wissenschaftliche und praxisnahe Artikel in Büchern und Zeitschriften veröffentlicht sowie 35 Namensartikel in Zeitungen geschrieben.


10:00
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Baukultur | Menschen prägen Räume. Räume prägen Menschen.

Reiner Nagel
Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur

Reiner Nagel

Reiner Nagel ist Architekt und Stadtplaner und seit 1. Mai 2013 Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur. Zuvor war er Abteilungsleiter in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin für die Bereiche Stadtentwicklung, Stadt- und Freiraumplanung. Reiner Nagel hat in verschiedenen Funktionen auf Bezirks- und Senatsebene für die Stadt Hamburg gearbeitet, darunter in der Geschäftsleitung der HafenCity Hamburg GmbH. Er ist Lehrbeauftragter an der TU Berlin im Bereich Urban Design und Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung und außerordentliches Mitglied des Bundes Deutscher Architekten.

Die Bundesstiftung Baukultur ist eine unabhängige Einrichtung, die für hochwertiges Planen und Bauen eintritt. Sie verfolgt damit das Ziel, die gebaute Umwelt als wesentlichen Faktor für Lebensqualität zu einem gemeinschaftlichen Anliegen zu machen. Durch Veranstaltungen, Publikationen und Kooperationen fördert die Bundesstiftung den öffentlichen Diskurs über Baukultur und vernetzt Akteure miteinander. Alle zwei Jahre legt die Stiftung dem Bundeskabinett und dem Bundesparlament einen Bericht zur Lage der Baukultur in Deutschland vor.


10:20
Paneldiskussion
Live
Mehr erfahren
X

Die Diskussion am Vormittag

Prof. Dr. Tobias Just, Reiner Nagel, Stefan F. Höglmaier und Christoph R. Kohl

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und stellen Sie Ihre Fragen im Chat!


10:40
Network
Live
Mehr erfahren
X

Break Out-Sessions

Füllen Sie Kaffee, Tee und Wasser nach und schauen Sie in unseren Break-Out-Rooms im Bereich „Sessions“ vorbei – Netzwerken Sie im Netz!

Break Out-Session

Schauen Sie in unseren Break-Out-Rooms im Bereich „Sessions“ vorbei. Hier können sich bis zu 10 TeilnehmerInnen per Video unterhalten, zusätzlich können weitere TeilnehmerInnen zuhören. Die vorhandenen Räume haben jeweils einen Gastgeber / eine Gastgeberin, z. B. eine Referentin oder einen Referenten des ImmobilienForums, unsere Sponsoren, Arbeitskreisleiterinnen und -leiter. Hier können Sie sich aber auch als Young Professional oder TeilnehmerIn von IMMOMENT treffen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Break-Out-Rooms zu eröffnen.

Unsere Partner (Sponsoren und Hochschulen) begrüßen Sie im Bereich „Ausstellung“ – auch hier können Sie ins Gespräch kommen!


11:00
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Führungskultur 2021

Rüdiger Maas
Geschäftsführender Gesellschafter, Institut für Generationenforschung

Rüdiger Maas

Rüdiger Maas hat Psychologie in Deutschland und Japan studiert. Einen Großteil seines Lebens forschte und arbeitete er im Ausland. Maas gilt als der Experte für die Generation Z sowie Arbeits- und Organisationspsychologie. Vor zehn Jahren gründete er seine Unternehmensberatung mit Konzentration auf die Themen Rekrutierung, Prozess-, Organisations- und Personalentwicklung. Seit vielen Jahren erforscht und analysiert er mit seinem Team generationenbedingtes Verhalten. Er gründete hierzu das Institut für Generationenforschung.


11:20
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Building a culture | A human centered approach to designing smart office environments

Florijn Vriend
Product Lead Wellbeing, EDGE Technologies

Florijn Vriend

Florijn is the Product Lead Wellbeing at EDGE. After graduating from a Psychology Master at the Vrije Universiteit Amsterdam, Florijn took her expertise to ABN AMRO and into firm-initiated crowdsourcing. She left the bank’s innovation department with a €10,000 reward and her plan for in-house development in implementation. Innovation has been a key factor in Florijn’s work from the start, merging human physiology and behaviour with architecture and design. Her expertise spans from enhancing neurological functioning of employees at Enrichers in collaboration with The University of Cambridge, to the renovation of old office space into healthy, zero-energy buildings at Vitale Kantoren. In 2018 Florijn joined EDGE to lead the global creation of healthy, technologically innovative, energy positive office buildings. She is responsible for all the health and wellbeing aspects in these new generation buildings. From her previous more advisory roles, she now brings her ideas to life alongside a multidisciplinary team. A certified yoga teacher trainer, active vocalist and keen traveller, her personal life and work ethic are strongly linked. Bringing in the knowledge from her background and as a WELL AP and Leesman AP, she is the company go-to person on the intersection between human wellbeing and the built environment.


11:40
Paneldiskussion
Live
Mehr erfahren
X

Die Diskussion am Mittag

Rüdiger Maas, Florijn Vriend und Christoph R. Kohl

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und stellen Sie Ihre Fragen im Chat!


12:00
Network & Lunch
Live
Mehr erfahren
X

Break Out-Sessions / Lunch-Pause

Ganz wichtig: Versorgen Sie sich mit Kaffee- und Essensnachschub! Und schauen Sie natürlich in unseren Break-Out-Rooms im Bereich „Sessions“ vorbei – Netzwerken Sie im Netz!

Break Out-Session

In unseren Break-Out-Rooms im Bereich „Sessions“ können sich bis zu 10 TeilnehmerInnen per Video unterhalten, zusätzlich können weitere TeilnehmerInnen zuhören. Die vorhandenen Räume haben jeweils einen Gastgeber / Gastgeberin, z. B. eine Referentin oder einen Referenten des ImmobilienForums, unsere Sponsoren, Arbeitskreisleiterinnen und -leiter. Hier können Sie sich aber auch als Young Professional oder TeilnehmerIn von IMMOMENT treffen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Break-Out-Rooms zu eröffnen.

Unsere Sponsoren begrüßen Sie im Bereich „Ausstellung“ – auch hier können Sie ins Gespräch kommen!


13:00
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Nachhaltigkeitskultur | Wohnen und Leben mit kleinstem ökologischem Fußabdruck

Gerd Hansen
Geschäftsführender Gesellschafter, Archy Nova

Gerd Hansen

Gerd Hansen ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der ARCHY NOVA Gruppe. Hansen studierte Architektur an der University of Texas in Austin und der TU Stuttgart, wo er am Institut für Bauökonomie auch Lehrbeauftragter war. Mit Professor Declan Kennedy ist er Co-Autor des Handbuchs Ökologischer Siedlungs(um)bau. Seit der Gründung als Planungs- und Bauträgerbüro 1984 ist ARCHY NOVA die Ideenschmiede für ganzheitliches Bauen. Hier werden nachhaltige Immobilienkonzepte entwickelt. Ob Erdhügelhaussiedlung in Passivhaus-Standard oder sanierte Fabrik für gemeinschaftliches wohnen und arbeiten - immer stehen ökologische Maßstäbe und soziale Konzepte im Vordergrund.

Darüber hinaus gründete Hansen den Naturbaumarkt für ökologische Baustoffe sowie den Biosupermarkt Rommelmühle.

Gerd Hansen erhielt diverse Auszeichnungen u. a. für vorbildliches Bauen durch die Architektenkammer, die Deutsche Energie Agentur DENA sowie den ImmobilienAward Metropolregion Stuttgart.


13:20
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Die Kultur des Stadtmachens

Dr. Julian Petrin
Partner, URBANISTA

Dr. Julian Petrin

Julian Petrin berät mit seinem Unternehmen urbanista deutschlandweit Kommunen, Unternehmen und Verbände in Fragen der Stadtentwicklung und entwickelt mit ihnen Strategien, um technologischen, gesellschaftlichen und ökologischen Zukunftsfragen zu begegnen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind neue Formen der Bürgerbeteiligung und der Co-Produktion von Stadt sowie Trends der urbanen Zukunft.

Von 2013 bis 2015 war Petrin als Gastprofessor für Stadtmanagement an der Universität Kassel tätig. Seit 2011 ist er Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL). 2012 wurde Petrin in den Konvent der Bundesstiftung Baukultur berufen. Er war unter anderem Mitglied im Expertenrat der Initiative Zukunftsstadt, dem Interministeriellen Arbeitskreis „Smart City Charta“ des Bundes und ist seit 2016 Mitglied des Beirats der Internationalen Bauausstellung Thüringen.


13:40
Fachvortrag
Live
Mehr erfahren
X

Bauten für Kultur | Kunsthaus Zürich und Amorepacific Headquarters Seoul

Hans Krause
Associate Architekt für David Chipperfield Architects

Hans Krause

Hans Krause studierte Architektur an der Technischen Universität Berlin. Nach Abschluss seines Studiums 1997 war er in verschiedenen Architekturbüros in Deutschland und Großbritannien tätig. Seit 2003 ist Hans Krause bei David Chipperfield Architects beschäftigt. Er war als Projektleiter für diverse Projekte in der Konzept- und Wettbewerbsphase und für die Ausführungsplanung verantwortlich, u. a. für das Wohnhausensemble Ninetree Village in Hangzhou, das Peek & Cloppenburg Weltstadthaus in Wien, das Kaufhaus Tyrol in Innsbruck und die Erweiterung des Kunsthaus Zürich. Zuletzt leitete er das Projekt Amorepacific Headquarters in Seoul. 2006 war Hans Krause für ein halbes Jahr für David Chipperfield Architects in Shanghai tätig und am Aufbau der dortigen Repräsentanz beteiligt. 2009 wurde Hans Krause Associate bei David Chipperfield Architects in Berlin.


14:00
Paneldiskussion
Live
Mehr erfahren
X

Die Diskussion am Nachmittag

Gerd Hansen, Julian Petrin, Hans Krause und Christoph R. Kohl

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und stellen Sie Ihre Fragen im Chat!


14:20
Livekonzert
Live
Mehr erfahren
X

Hauskonzert | Wohnzimmer statt Konzertsaal

Sergey Belyavsky

Sergey Belyavsky

Russian-born pianist Sergey Belyavsky has won acclaim for his extraordinary technical abilities, mature musicality and incredibly high professionalism. Born in Moscow in 1993 into a family of musicians Sergey started playing piano at 5 and since then has dedicated his life to music. He graduated from the finest Russian Central Music School (CMS), and following the CMS he graduated with honors from the famed Moscow State Tchaikovsky Conserva-tory. At the age of 10 he had his life debut solo recital and at the age of 11 – his first debut with the symphony orchestra. By age 25 Sergey has toured and performed in 28 different countries all over the world in most famous venues and halls. Sergey Belyavsky is highly rated by many musical critics and reviewers for his “world-famous technical brilliance” and “unique interpretation“. He has performed as a soloist as well as with internationally acclaimed symphony orchestras such as Russian National Orchestra, Utah Symphony Orchestra, Space Coast Symphony Orchestra as well as Philarmonie der Nationen under the baton of Justus Frantz. Since 2005, Sergey became a multiple prize winner of more than 30 competitions and festivals.

www.belyavskysergey.com


14:30
See you!
Live

Zusammenfassung und Schlussworte

Lena Brühne (IMMOEBS Vorstand) und Christoph R. Kohl


14:40
Network
Live
Mehr erfahren
X

wE-Apero

Jetzt wird es informell: Nehmen Sie sich ein Getränk und machen Sie es sich nun gemütlich, denn WIR stoßen miteinander an; im Büro, zu Hause, auf dem Balkon.

Break Out-Session

Schauen Sie in unseren Break-Out-Rooms im Bereich „Sessions“ vorbei. Hier können sich bis zu 10 Teilnehmer per Video unterhalten, zusätzlich können weitere Teilnehmer zuhören. Die vorhandenen Räume haben jeweils einen Gastgeber, z. B. eine Referentin oder einen Referenten des ImmobilienForums, unsere Sponsoren, Arbeitskreisleiterinnen und -leiter. Hier können Sie sich aber auch als Young Professional oder Teilnehmer von IMMOMENT treffen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Break-Out-Rooms zu eröffnen.

Unsere Sponsoren begrüßen Sie im Bereich „Expo“ – auch hier können Sie ins Gespräch kommen!

Icon

Referenten


Icon

Immozeit 01/2020 - Baukultur


Icon

Sponsoren


Hauptsponsoren

Co-Sponsoren
Mehr erfahren
X

synexs GmbH

„Als langjähriger Partner von IMMOEBS und FM-Anbieter mit digitalem Geschäftsmodell freuen wir uns besonders, auch dieses Jahr wieder das Immobilien Forum zu unterstützen. Denn gerade jetzt ist der Austausch von Erfahrungen, das Nach-vorne-Denken sowie das Entwickeln neuer zukunftsweisender Wege und Standards zur Stärkung unserer Kultur so wichtig wie nie zuvor.“ (Jörg Ohle, Geschäftsführer synexs GmbH)

synexs.de